Allgemein

7. Dauborner Nocturne
Geschrieben von: jürgen, am 16.07.19 um 11:31 Uhr

7. Dauborner Nocturne


Freitag, den 09.August 2019



„Französische Nacht“


Doublette formee Startgeld 5.-/Person 100% Ausschüttung


Meldeschluss 19.00 Uhr Beginn: 19.30 Uhr


Bouleplatz an der TV Halle Hünfelden-Dauborn Am Schwimmbad 19


Modus: 4 Rd. Schweizer System


Zur Planung ist email Anmeldung an




fritzsche.limburg@freenet.de



erforderlich.


Für französisches Essen und Trinken ist gesorgt.


Wir freuen uns auf Euer kommen.


www.boule-dauborn.de



Bericht vom 11. Dauborner Turnier
Geschrieben von: rainer, am 24.06.19 um 13:37 Uhr

40 Mannschaften aus Hessen und Rheinland-Pfalz trafen sich zum 11. Bouleturnier auf der schönen Anlage des TV Dauborn.
Bei sehr schönem Sommerwetter mussten 7 Runden absolviert werden, bis die Sieger feststanden. Schon in den Vorrunden gab es spannende Partien, nach drei und vier Runden standen die Teilnehmer der ABCDE-Turniere fest.
Im A-Turnier setzten sich letztendlich die Favoriten durch. Sylvia Rugar und Jörg Born konnten ihren Vorjahreserfolg durch einen 13-12 Sieg über Barbara Ritter und Peter Weise wiederholen.Dritte wurden Andreas Dosch/Werner Obliers und Thanh Vinh/Jörn Krause.
Hier konnten sich Phatchanee Latsch/Dieter Beier einen 5.Platz erspielen.
Im B-Turnier siegten Dirk Selbmann/Jamal Abid vor Thomas Gaerth/Uwe Schenderlein .
Hier konnten Peter Latsch und Martin Windisch aus Dauborn einen dritten Platz zusammen mit Enrico Birk/Christian Birk erspielen.
Tina Faxel/Jürgen Melzbach und Angelika Keller/Hector Homawoo erreichten den fünften Platz
Die weiteren Ergebnisse im Anhang
Ein leicht veränderter Turniermodus mit einer A/B Zwischenrunde sowie neue Wege beim Catering kamen bei den Teilnehmern gut an. Die Turnierleitung sorgte für einen reibungslosen und zügigen Ablauf. Beim Catering konnten Stefans in drei großen Pfannen gebratenen Frikadellen, Pilzen und Bratkartoffeln überzeugen.
So endete der Tag gegen 21.00 Uhr mit zufriedenen Gesichtern bei den Organisatoren und Helfern.

Ergebnisliste 11. Dauborner Bouleturnier

A1 Rugar/Born DJK Steinheim
A2 Ritter/Weise LBJ Wiesbaden
A3 Vinh/Krause BC Rheingau/PCC Mainz
Dosch/Obliers Bornheim Boules
A5 Enkler/Borchhardt Ko-Niederberg
Pa.Latsch/Beier TV Dauborn
O.Kallenbach/K.Kallenbach VIB Heuchelheim
Rübel/Bresse PCC Mainz/TV Crumstadt

B 1 Selbmann/Abid BC Linden
B2 Gaerth/Schenderlein TSG Wörsdorf
B3 C.Birk/E.Birk LBJ Wiesbaden
Latsch/Windisch TV Dauborn
B5 Bischoff/Holly LBJ Wiesbaden
Keller/Homawoo TV Dauborn
Faxel/Melzbach TV Dauborn
Nell/Hamberger TV Weiskichen

C1 Hammelbacher/Dries BC Rheingau
C2 I.Fritsch/P.Fritsch LBJ Wiesbaden
C3 Erb/Toelstede Kirtorf/TV Dauborn
Kaus/Tscherner TSG Wörsdorf
C5 Salvadori/Segger Nebenbouler Koblenz
Raab/Neese PC Kriftel
S.Schütz/M.Schütz Probbach
Christoph/Müller BC Linden

D1 Kress/Elsemann TG Winkel/BC Rheingau
D2 Reitz/Massee Ehringshausen/BC Linden
D3 U.Fischer/Lipperheide Ehringshausen/BC Linden
S.Held/H.Held Norken Ww.
D5 Adam/Schulze Urmitz/MoDos
Di Pol-Moro/Raschendorfer PC Kriftel
C.Christoph/B.Müller BC Linden
Kehrer/Interwies BC Linden

E1 M.Kohlhoff/I.Kohlhoff TSG Wörsdorf
E2 Lienenkämper/Kolb PCC Mainz/TV Dauborn
E3 G.Fischer/Rossner Ehringshausen
P.Waletzky/C.Waletzky Bornheim Boules
E5 W.Mockenhaupt/L.Mockenhaupt DJK Betzdorf
M.Metternich/R.Metternich Münstermaifeld
C.Brabant/F.Brabant TG Winkel
Hildebrandt/Friedrich DisBu Rüsselsheim/Klein-Gerau

11. Dauborner Bouleturnier
Geschrieben von: rainer, am 08.12.18 um 12:05 Uhr

11. Dauborner Bouleturnier

Sonntag, 23. 06. 2019

Doublette formée
Einschreibeschluss 9.30 Uhr

65597 Hünfelden – Dauborn

Bouleplatz an der TV Halle
Am Schwimmbad 19

Startgeld 5.- Euro/Person 100% Ausschüttung

3 Runden Schweizer System,
dann ABCD KO

Limitiert auf 40 Mannschaften
daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich

per E-Mail an fritzsche.limburg@freenet.de

Es erfolgt eine Anmeldebestätigung!

Meldeschluss 19. 06. 2019

Für Essen und Trinken ist gesorgt

www.boule-dauborn.de

DM Frauen
Geschrieben von: rainer, am 24.09.18 um 15:08 Uhr

Pat Latsch (TV Dauborn) erreichte mit Renate Hett ( Kirtorf)und Petra Schellhaas (Haingründau) den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft Triplette Frauen.
Damit gelang ihr der bisher größte Erfolg für die Bouleabteilung des
TV Dauborn.
Herzlichen Glückwunsch!

Ein Bericht von Peter wird folgen.

Nocturne komplette Rangliste
Geschrieben von: jürgen, am 16.08.18 um 14:51 Uhr

Ergebnisliste 14.08.2018 © Gerhard Lange
QuickBoule
DP
NR Team SP DP Rang
23 Kamm, Frank / Basil, Reza 4 36 1
13 Latsch, Pat / Beier, Dieter 3 18 2
21 Kress, Gerhard / Schmidt, Marcel 3 18 2
15 Wachtel, Ingo / Tönnes, Stefan 3 16 4
19 Lopez, Luis / Knapp, Niklas 3 13 5
8 Elsemann, Heribert / Ali, Hossein 3 10 6
5 Ernst, Alois / Ries, Eberhard 3 8 7
2 Faxel, Tina / Melzbach, Jürgen 3 -8 8
18 Keller, Angelika / Thiele, Eberhard 2 6 9
3 Gärth, Thomas / Schenderlein, Uwe 2 3 10
7 Kunz, Gerhild / Jäger, Klaus 2 3 10
11 Eckhard, Manfred / Bach, Claus 2 -1 12
1 Lehnard, Latsch / Homawoo, Windisch 2 -1 12
20 Nühlen, Dieter / Boja, 2 -2 14
17 Elzer, Mac / Elzer, Mike 2 -7 15
14 Alseran, Louay / Tölstede, Björn 2 -11 16
24 Queck, Tim / Ebel, Peter 2 -11 16
16 Risswig, Heidrun / Jakob, Volker 1 -1 18
4 Dengler, Jens / Fritzsche, Rainer 1 -1 18
12 Müller, Dieter / Bittner, Klaus 1 -10 20
9 Gärth, Isabelle / Osmer, Jörg 1 -10 20
10 Hamrodi, Bela / Kaus, Roland 1 -11 22
6 Riederer, Annette / Hilfrich , Elsi 0 -20 23
22 Knapp, Marlene / Völker, Christina 0 -37 24

Nocturne 2018
Geschrieben von: rainer, am 15.08.18 um 13:57 Uhr

Gutes Wetter, herzliche Atmosphäre, schöne Spiele: all das zeichnete unser 6. Nocturne aus.
24 Teams waren angetreten, um in 4 Runden Schweizer System den Sieger zu ermitteln. Dabei blieb noch Zeit zwischen den Spielen, sich am französischen Buffet zu verköstigen und bei einem Glas Rotwein Erinnerungen auszutauschen.
Nach Mitternacht standen die Sieger fest und wurden entsprechend geehrt.

Es siegten Frank Kamm und Reza Basil von der TG Winkel, die in den Spielen ungeschlagen blieben und den „Siegerscheck“ entgegen nehmen konnten.

Auf den Plätzen 2, 4 und 5 konnten sich Dauborner Teams platzieren.

Hier die Rangliste der besten 8 Teams mit je 3 Siegen, die ins Preisgeld kamen:

2. Patchanie Latsch/Dieter Beier TV Dauborn und
Gerhard Kress/Marcel Schmidt TG Winkel
4. Stefan Tönnies/Ingo Wachtel TV Dauborn
5. Luis Lopez/Niklas Knapp TV Dauborn
6. Heribert Elsemann/Ali Hussein Wiesbaden/Winkel
7. Alois Ernst/Eberhard Ries Gusbach Boules
8. Tina Faxel/Jürgen Melzbach TV Dauborn

Das Nocturne war eine gelungene Veranstaltung im Rahmen unseres 10-jährigen Bestehens,
welches mit der Saisonabschlußfeier inklusive interner Vereinsmeisterschaft am 23. September
den Abschluss findet.

6. Dauborner Nocturne
Geschrieben von: jürgen, am 15.07.18 um 16:37 Uhr

6. Dauborner Nocturne


Freitag, den 10.August 2018


„Französische Nacht“

Doublette formee Startgeld 5.-/Person

100% Ausschüttung


Meldeschluss 19.00 Uhr Beginn: 19.30 Uhr


Bouleplatz an der TV Halle

Hünfelden-Dauborn Am Schwimmbad 19


Modus: 4 Rd. Schweizer System


Zur Planung ist eine



E-Mail Anmeldung an

jmelzie@gmx.de



erforderlich.



Für französisches Essen und Trinken ist gesorgt.


Wir freuen uns auf Euer kommen.


www.boule-dauborn.de

10 Jahre Boule beim TV Dauborn
Geschrieben von: rainer, am 18.06.18 um 16:25 Uhr

Dauborner Bouletage
Anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Bouleabteilung des TV Dauborn fanden am Samstag ein Tripletteturnier und am Sonntag das traditionelle 10. Dauborner Doubletteturnier statt.
Die Mitglieder hatten die Bouleanlage hergerichtet, einiges an Vorbereitungszeit war nötig, um den Gästen perfekt präparierte Spielbahnen und ein vorzügliches Catering anzubieten. Fotos der letzten 9 Turniere mit den Siegern und vielen Spielszenen ließen Erinnerungen an „Alte Zeiten“ wach werden.
Unsere Boulefreunde aus dem Rheingau wiederum ließen es sich nicht nehmen, uns zum Jubiläum mit einem Präsent besten Rheingauer Rieslingsekts zu überraschen. Vielen Dank!
Bei besten Wetterbedingungen starteten samstags 20 Dreierteams zu 5 Runden Schweizer System. Nach vielen hart umkämpften Spielen konnten sich Elzer/Elzer/Latsch (Koblenz/Dauborn) nach einer Auftaktniederlage noch bis auf den ersten Platz nach vorne spielen.Adams/Busch/Busch (Weißenthurm) gelang ebenfalls noch der Sprung auf den zweiten Platz. Dritte wurden Hameister/Pfeifer/Pfeifer(Wettenberg) vor den bis zur letzten Runde führenden Vinh/Kopplow/Ellerkmann (Auringen/BC Rheingau). Ebenfalls im Preisgeld auf den Plätzen 5 und 6 landeten Walter/Naser/Kitzmann (TG Winkel/BC Rheingau) und Hussein/Chikhaoui/Ehrmann (SG Dietzenbach).

Am Sonntag begann das Turnier mit drei kurzfristigen Absagen, so dass 37 Teams um die begehrten Preisgelder und Sachgeschenke in Form einer Sonderedition Dauborner Korns spielten.
Nach drei Vorrunden wurden die Mannschaften ihrer Stärke nach auf ABCDE Turniere verteilt und gegen 15.00 Uhr begannen die KO-Runden. Im A-Turnier setzten sich die Favoriten Jörg Born/Sylvia Rugar-Bauer ( BC Tromm) klar durch und gewannen auch das Finale deutlich mit 13-1 gegen Peter Latsch/Mike Elzer (TV Dauborn/Nebenbouler Koblenz)
Der geteilte 3. Platz ging an Bach/Knobloch (TSG Wörsdorf) und Windisch/Kosche (TV Dauborn/Ingolstadt)
Weitere Sieger:
B-Turnier Selbmann/Abid (VIB Heuchelheim)
C-Turnier Vinh/Duy, Dang-Van (BC Rheingau/PC Gründau)
D-Turnier Kamm/Jäger (TG Winkel/BC Rheingau)
E-Turnier Schütz/Schütz (Weilburg)
Gegen 19.00 Uhr war das Turnier beendet und die siegreichen Teams fuhren zufrieden nach Hause.

Ein ausführlicherer und bebilderter Bericht von Agnes Bornheim findet sich auf der Homepage des BC Rheingau.

Dauborner Bouletage
Geschrieben von: jürgen, am 12.02.18 um 17:44 Uhr

Dauborner Bouletage

10 Jahre Bouleabteilung des TV Dauborn





Samstag, 16. 06. 2018

Triplette formée

Einschreibeschluss 10.30 Uhr

Modus nach Teilnehmerzahl


Sonntag, 17.06.2018

Doublette formee

3Rd Schweizer System, dann ABCD KO

Einschreibeschluss 9.30 Uhr


Startgeld 5.- Euro/Person 100% Ausschüttung

+Sachpreise


65597 Hünfelden – Dauborn Bouleplatz an der TV Halle

Am Schwimmbad 19

limitiert auf 32 Mannschaften

daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich


Es erfolgt eine Anmeldebestätigung!

Meldeschluss 13.06.2018

Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt

www.boule-dauborn.de



Jahresrückblick 2017
Geschrieben von: rainer, am 26.12.17 um 17:58 Uhr

Zum Jahresanfang 2017 wurde in den Hallen in Hungen, Groß-Gerau, Rüdesheim und Kirtorf fleißig gespielt, vor allem von Peter, Pat, Pollux und Dieter. Pat erreichte einen 2.Platz beim Neujahrsturnier in Kirtorf und Pollux konnte die Winterhallenrunde in Hungen gewinnen.
Zum Frühlingsanfang verschwanden Pat und Peter nach Südfrankreich zum Trainieren und Spielen, alle anderen warteten auf besseres Wetter in den heimischen Gefilden, um endlich die Kugeln rollen zu lassen. Außer Ingo, der den Winter über allein in Südspanien Bewegungsstudien machte. Erfolgreich!
Dann begann die Saison mit den Trainingsspielen gegen Weißenthurm, die aufzeigten, wie man unvorbereitet Lehrstunden bekommt. Aber nach einer missglückten Generalprobe folgte ein gutes Trainingswochenende und eine erfolgreiche Ligarunde, die mit dem Aufstieg in die 2. Liga endete. Pat/Pollux/Peter/Dieter/Hans/Jürgen/Martin/Rodrigo/RainerUngeschlagen!!
Auf eigenem Gelände begann das Jahr mit unserem 9. Dauborner Turnier, das von Fritsch/Weise aus Wiesbaden gewonnen wurde. Rodrigo/Luis wurden 5. im A-Turnier, Pat/Hector und Dieter/Pollux teilten sich den 3.Platz im B-Turnier. Unser Nocturne gewannen Deglois/Salvadori aus Koblenz punktgleich vor Elzer/Elzer aus Koblenz. Pat/Dieter wurden hier Fünfte.
Unsere Miniturnierrunde gewann diesmal Jürgen und Vereinsmeister beim Saisonabschlussturnier wurden Martin, Pollux und Pat.
Auch der letzte Spieltag der Mittelhessensommerrunde fand in Dauborn statt. Hier erreichten Hans(6.) und Pollux (7.) vordere Plätze in der Gesamtwertung.
Auf fremden Plätzen konnten wir zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielen.
Im Jahresverlauf wurden:
3. Platz beim Mixte-Turnier in Oberjosbach Peter/Pat
2. Platz D-Turnier OHM 3:3 Pat/Dieter/Hector
2.Platz A-Turnier Linden Pat/Dieter/Peter
5. Platz A-Turnier Linden Martin/Pollux/Louay
2.Platz A-Turnier Weiskirchen Rodrigo/Jürgen/Rainer
5. Platz C-Turnier Travemünde Pat/Peter
2.Platz Ü65 Bruchköbel Hans/Rainer
3.Platz B-Turnier Rockenhausen Dieter/Than(Rheingau)
3.Platz Marburg Peter/Jürgen
3.Platz B-Turnier Groß-Gerau Pat/Peter
1.Platz B-Turnier Crumstadt Pat/Peter
1.u.2.Platz Sommerrunde Oberjosbach Peter/Pat
In den noch laufenden Winterrunden in Kirtorf, Groß-Gerau und im Rheingau sind Martin/Jin und Pat/Peter unterwegs und haben schon 2x 2.Plätze errungen.
Und wie es sich für „Bouleverrückte“ gehört, wird über Sylvester in Kirtorf das neue Jahr eingeworfen. Ich denke mal, mit den Kugeln vom Weihnachtsbaum.
Auch dazu viel Glück und natürlich auch allen Anderen, Angelika, Tina, Raffaela, Elsi, Steffi, Björn, Detlef, Ernst, Ingo, Klaus, Luis, Niklas, Stefan, Volker, Antje u.Volkhard, Willi, die den hier erfolgreich Genannten mittwochs und freitags des Öfteren ein Schnäppchen geschlagen haben,
einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und Gesundheit, speziell für den Rücken und den Wurfarm.

Impressum

©2006 Rote-Erde-Dauborn – Alle Rechte vorbehalten