Turnierberichte

Platz 3 bei der OHM 3:3
Geschrieben von: Peter, am 13.04.19 um 20:24 Uhr

Mit 2 Teams waren wir auf der OHM Triplette in Hain-Gründau. Den Boden kennen wir ja...dazu noch teilweise leichter Schneefall mitte April waren nicht gerade optimalste Voraussetzungen. Hector, Martin und Jin sind ins B Turnier gekommen. Pat und Peter , verstärkt mit Giesela Meller konnten sich mit 2 Siegen ins A Turnier kämpfen, dann über die Quadrage und einen weiteren Sieg bis ins 1/4 Finale. Dort lief es gegen eine Rheingauer Team nicht so gut. Platz 3 bei der OHM war aber ein ein super Ergebnis für uns.

Boule in Frankreich
Geschrieben von: Peter, am 09.04.19 um 13:51 Uhr

Boule-Tour zum "Anboulen in der Provence". Auch dieses Jahr waren wir wieder im Süden um mit und gegen die Franzosen Kugeln zu werfen. Vom TV Dauborn waren Stefan, Pat und Peter mit von der Partie. Peter hat wieder eine super Gruppe aktivieren können und so sind wir diesmal mit 15 Freunden dort eingefallen. Wie immer war es sehr schön und hat viel Spass gemacht - und das nicht nur auf den Bouleplätzen. Das Spielen dort ist einfach eine andere Kategorie, die Plätze ungleich interessanter zu spielen und von Fanny bis Preisgeld war alles vertreten.

Trainingsspiel der 1. Mannschaft gegen Wörsdorf am 31.3.
Geschrieben von: hans, am 02.04.19 um 15:47 Uhr

Auch bei diesem Vergleich waren wir erfolgreich. Dem ist aber keine besondere Bedeutung zuzumessen da auf beiden Seiten einige SpielerInnen fehlten.

Trainingsspiele der 2. Mannschaft
Geschrieben von: Angelika, am 01.04.19 um 10:44 Uhr

In der Ligavorbereitung haben wir am Sonntag, den 31.3.2019 gegen Wörsdorf
spielen können. Bei den Tripletten konnten wir leider keinen Sieg verbuchen, aber bei den Doubletten haben wir zwei Spiele gewonnen.

Ligavorbereitung 1. Mannschaft
Geschrieben von: hans, am 27.03.19 um 10:26 Uhr

24.3. Saisonstart mit Vorbereitungsspiel gegen Weißenthurm, 2 Runden im Ligamodus, die beide mit 3:2 gewonnen wurden. Guter Einstand mit Luft nach oben. http://www.boule-dauborn.de/images/icons/icon16.gif

Trainingsspiele der 2. Mannschaft
Geschrieben von: Angelika, am 25.03.19 um 14:03 Uhr

In Weißenthurm hatte die 2. Mannschaft erstmals die Gelegenheit im Ligamodus zu trainieren.
Bei den Doubletten wurden von 3 Spielen 2 gewonnen, bei den Tripletten ging der Sieg beide Male an die Gegner.
Die Teams freuen sich auf die nächste Möglichkeit, am kommenden Sonntag auf heimischen Gelände gegen Wörsdorf ihr Bestes zu geben.

Platz 2 in Bad Kreuznach
Geschrieben von: Peter, am 18.03.19 um 21:15 Uhr

Der Bad Kreuznacher Bouleclub hatte zum trip-tete Turner in den Rosengarten eingeladen. Pat, Peter und Dieter haben die Chance ergriffen und teilgenommen.

Es wurden drei Runden mit je einem Tete und einem Doublette gespielt - in variierter Besetzung natürlich und abschließend ein Triplette. In die Wertung kam das Gesamtergebnis. Mit 6 von 7 gewonnenen Spielen war der zweite Platz gesichert. Pat und Peter mussten leider ihr Doublette abgeben, Dieter konnte alle Spiele gewinnen. Ein schönes Ergebnis !

Boule vom Feinsten und DM Silber
Geschrieben von: Peter, am 03.03.19 um 22:18 Uhr

Pat, als Kaderspielerin HPV, war zum Länderpokal ü 55 / ü 65 nach Gersweiler im Saarland eingeladen. Anfahrt Freitag, rechtzeitig um ab 16 Uhr die Halle und speziell das Terrain in der Halle kennenzulernen und ausgiebig auszutesten. Der Boden ist nicht einfach zu spielen. Ein Gemisch aus Fein- und Grobsplitt auf Beton sorgte für manche, meist unangenehme Überraschung.

Samstag morgen Treffen um 8.15 Uhr, Spielstart 9.00 Uhr. 6 Spiele haben alles gefordert was möglich war und waren teilweise an Spannung kaum zu übertreffen. Hier waren die Besten aus Deutschland am Start und es wurde hochklassiges Boule gezeigt. Der erste Spieltag verlief für Hessen perfekt und wir beendeten ihn um 21. Uhr mit Platz 1.

Am Sonntag wurden die verbliebenen drei Spiele gespielt, alle gegen Topmannschaften des ersten Tages. - Ost, Nord und Saar - genaue Ergebnisse gibt's auf der DPV Seite. Es war spannend bis zum Schluss, viele geniale Einzelaktionen von Spielern aller Mannshaften und natürlich im Team. Neben dem sehr guten boulistischen Niveau ist mir vor allem die durchgängig gute und freundschaftliche Atmosphäre unter den Spielern sehr positiv aufgefallen. An den beiden Tagen gab es, obwohl es hier ja wirklich um etwas ging, keine einzige unangenehme Situation. Ich finde, das spricht mehr für die Klasse der Teilnehmer als manches Ergebnis. Der LV Nord konnte den großen Pott gewinnen, Hessen auf Platz 2 mit einem super Ergenbis.


Neben den allgemeinen News vom Länderpokal jetzt die internen. Pat hat sich im Team super dargestellt und wurde von allen für ihre gebotenen Leistungen beglückwünscht. Ich denke sie hat sich beim Länderpokal vielleicht nicht nur für das ü 55 Frauenteam qualifiziert und kann mit weiteren Einsätzen im HPV Team rechnen. Offensichtlich bin ich, u.A. durch das Frauenteam, für den Coach Frauen im HPV vorgeschlagen worden. Nach Rücksprache mit allen Beteiligten wurde dies dann während der Siegerehrung durch Martin Schmidt bekanntgegeben.
So schnell kann man offensichtlich beim HPV einen Job bekommen..., als kleines Schmankerl gabs dann gleich zwei Silbermedallien für uns.

Erfolgreiches Wochenende in Kirberg
Geschrieben von: Peter, am 25.02.19 um 22:11 Uhr

Pat und Peter haben bei den Boule Turnieren am Wochenende ihr Bestes gegeben. Die Boulescheune in Kirtorf war diesmal voll besetzt, unter Anderem mit der ersten Mannschaft des BC-Köln die zum ersten mal mitgespielt habt. Das Freitagsturnier 4 Runden Supermellee hat Pat gewonnen. Samstag, bei strahlendem Sonnenschein auf den Aussenbahnen 5 Runden formee , hier konnten Pat und Peter den 4 Platz erspielen- die Wertung per Buchholzpunkt hat uns leider den 2 Platz gekostet..., dafür konnten wir am Sonntag mit gemischter Formation im Doublette formee, Pat/Markus Platz 1 und Peter/Regine mit Platz 2 überzeugen. Für Pat das optimale Trainingslager für den Länderpokal nächste Woche.

Rheingau Wintermasters
Geschrieben von: Peter, am 10.02.19 um 17:57 Uhr

Diesmal ist es zumindest für Peter gut gelaufen.
1. Platz am Samstag zusammen mit Jörn Krause und damit Platz 6 im Gesamtklassement. Nach wie vor führt Hans-Jürgen und Pat auf Platz 3

Impressum

©2006 Rote-Erde-Dauborn – Alle Rechte vorbehalten